Nach den schwierigen Coronazeiten nehmen wir ab sofort unseren Trainingsbetrieb wieder auf!

Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Die wichtigsten Regeln für Indoor- und Outdoorsport bereitgestellt durch den BLSV!

Leichtathletik - laufen, werfen, springen - und noch viel, viel mehr!

Leichtathletik 1Leichtathletik 2Unser Ziel ist es Leichtathletiktraining auf Breiten- und Wettkampfebene anzubieten. Vor allem jüngere Schüler und Jugendliche wollen wir auf spielerische und vielseitige Art und Weise heranführen. Koordinationsübungen, Spiele und Laufübungen sind dabei auch Bestandteile des Trainings.

Einer der erklärten Schwerpunkte von uns ist die Kinder- und Jugendarbeit.

Besuchen Sie unverbindlich unser Training.

Am 24. und 25. Juli 2010 fanden im Münchener Dantestadion die Bayerischen Leichtathletik Meisterschaften statt. Für den TSV Bogen hatten sich Lukas Eickmeyer und David Amberger bei den Schülern A gleich in mehreren Disziplinen qualifizieren können.

Lukas Eickmeyer ging im Stabhochsprung, 1000m Lauf, Diskuswurf und Speerwurf an den Start. Im Stabhochsprung erreichte er mit einer Höhe von 3,10 m einen hervorragenden dritten Platz. Er musste sich nur zwei Konkurrenten vom LAZ Inn und LAZ Würzburg geschlagen geben. Im 1000m Lauf konnte Lukas seine Bestzeit auf 2:50,23 Minuten verbessern und erkämpfte damit den vierten Platz von insgesamt 21 Teilnehmern. Auch im Diskuswurf und im Speerwurf war Lukas sehr erfolgreich. Er warf den Diskus 36,03m und erreichte damit den sechsten Platz. Im Speerwurf erzielte er eine Weite von 34,95m und wurde damit Zehnter.

David Amberger startete im 100m Lauf und über 80m Hürden. Auch er kann mit seinen Leistungen zufrieden sein, obwohl David in beiden Läufen leider nicht seine Bestzeiten erreichen konnte. Er lief 13,12s auf 100m und 13,65s über 80m Hürden.

15 Kreismeistertitel für die Leichtathleten vom TSV Bogen.

Am Samstag sind 12 Leichtathleten vom TSV Bogen bei den Kreismeisterschaften in Straubing angetreten und konnten gleich 15 Mal den ersten Platz und somit den Kreismeistertitel erkämpfen.

Erste Plätze für Andrea Kiefl und Lukas Eickmeyer bei der Sparkassen-Gala in Regensburg im 800m bzw. 1000m Lauf für die beiden Leichtathleten vom TSV Bogen

Am Samstag fand in Regensburg die Sparkassengala, das Größte und wichtigste Leichtathletiksportfest Bayerns statt. Neben der Top-Elite der deutschen Athleten nahmen auch zahlreiche internationale Sportler teil.

Lukas Eickmeyer vom TSV Bogen startete im Vorprogramm im 1000m Lauf der Schüler A M14. In einem spannenden Lauf siegte er mit einer persönlichen Bestleistung von 2:54,39 Minuten.

Andrea Kiefl nahm im Vorprogramm am 800m Lauf der Frauen teil. Sie erzielte mit 2:27,03 Minuten ebenfalls eine persönliche Bestleistung und konnte damit den zweiten Sieg für den TSV Bogen erkämpfen.

Lukas Eickmeyer hat am 06.03.2010 in München an der Bayer. Hallen- Mehrkampfmeisterschaft teilgenommen. Er hat den sechsten Platz belegt (von 26 Teilnehmern) Disziplinen : Hürden, Kugel, Weitsprung, Hochsprung, 1000m.

Wir waren gestern den 21.02.2010 auf der Bayerischen Crosslauf Meisterschaft in Ruhstorf. Ergebnisse: 5. Platz Lukas Eickmeyer, Jhg. 1996, 2300m; 8. Platz  Andrea Kiefl, Jhg. 1990, 3300m.

Am 07.02.2010 Südbayerische Hallen-Meisterschaften Jugend A und Schüler/innen A in München.

Wir waren am 23.01. beim Winterpower in Straubing.

Niederbayerische Cross- Meisterschaften am 31.01.2010 in Osterhofen. Lukas Eickmeyer ist Niederbayerischer Meister im Cross-Lauf.

Silvesterlauf 2009158 Teilnehmer ließen das Jahr beim 39. Silvesterlauf des TSV ausklingen. Als stärkste Teilnehmergruppe waren die Läufer vom FTSV Straubing angetreten. Hier wurde Sebastian Schnurrenberger überlegen Erster bei den Männern. Ungefährdet siegte bei den Damen Gerti Schön!

Im Nachwuchsbereich mit 20 Teilnehmern war der TSV Bogen äußerst erfolgreich. Bei den Schülern erzielte Lukas Eickmeyer in der M13 die beste Zeit. Bei den Schülerinnen war es Hanna Eickmeyer!