Kampfrichter

Die Kampfrichtergemeinschaft des TSV wurde 1969 durch den damaligen Abteilungsleiter Ludwig Mühlbauer gegründet.

Ein besonderes Highlight war 1972 die Berufung unseres Kampfrichter Schlegel zu Leichtathletik-Olympiade in München!

Bis heute wurden mit dieser KR-Gemeinschaft alle sportlichen Veranstaltungen des TSV Bogen beim Turnen, Gymnastik, Leichtathletik, Rasenkraftsport und Abnahmen von Sportabzeichen erfolgreich durchgeführt. Dies gilt für die Bezirksmeisterschaften,Kreismeisterschaften genauso, als auch für die bayer. Meister-schaften oder Südd. Meisterschaften im Rasenkraftsport. Wegen der guten Organisation unseres Teams und der reibungslosen Abläufe bei unseren ausgerichteten Wettkämpfen werden  in den letzten Jahren regelmäßig die Bayer. Meisterschaften für Wurfmehrkampf der Senioren in Bogen abgehalten. Bogen hat auf Grund der bestehenden Anlagen die idealen Voraussetzungen  für diese 5 Wurfdisziplinen!

Wir möchten hier klar hervorheben, daß alle Mitglieder diese Aufgaben freiwillig und im Sinne unseres Vereines und aller Sportler erledigen! Es ist daher eine Selbstverständlichkeit, daß wir als Motivation und Dankeschön ein jährliches Sommerfest für alle Mitglieder und Helfer mit der Bevölkerung Bogens abhalten.

Die KR-Gemeinschaft besteht heute aus 70 aktiven Mitgliedern, wir sind jedoch laufend bemüht, neue Mitlieder zu gewinnen, da ja regelmäßig ältere Kampfrichter aus Altersgründen ausscheiden.

Interessenten wenden sich bitte an: Dieter Meinhard / Kampfrichterobmann   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!