Aufgrund der aktuellen Regelungen müssen wir unseren Trainings- und Übungsbetrieb vorübergehend einstellen!

Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Die wichtigsten Regeln für Indoor- und Outdoorsport bereitgestellt durch den BLSV!

Willkommen auf der Seite der Rasenkraftsportgruppe!

bayerische2016 18Der Rasenkraftsport besteht aus den drei Disziplinen: Hammerwerfen, Gewichtwerfen und Steinstoßen, sowie dem daraus zusammengesetzten Dreikampf.

Wurf 2Je nach Altersgruppe sind die Geräte unterschiedlich schwer. Die einzelnen Altersgruppen sind in Gewichtsklassen eingeteilt, um auch “leichteren” Leuten die Möglichkeit zu bieten, Rekorde und Meisterschaft zu erringen.

Im Jahr 2005 ist für die Bundesligawertung der Männer eine Relativwertung eingeführt worden. Im Gegensatz zu der üblichen Dreikampfwertung wird dabei die erzielte Dreikampfleistung eines Athleten noch durch sein vor dem Wettkampf festgestelltes Körpergewicht dividiert. Seit 2007 ist beim TSV-Bogen der Rasenkraftsport wieder bei den Senioren in der Erfolgsspur!

Rasenkraftsport ist eine sportliche Ergänzung zu den anderen Wurfdisziplinen. Jedes Jahr werden insgesamt 6 offizielle Wettkämpfe im bayerischen Raum für Senioren durchgeführt. Durch die Mitgliedschaft kann man auch automatisch in dieser Disziplin regional und national an den Start gehen. Sie sind interessiert - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Die Sieger aus Niederbayern
Bild vo.li.: Heiner Rupp M-75, ViktorHansen M-50, Rob. Zwickl M-50, Wolfgang Kühndel M-55, Alexander Zängl M-70 u. Walter Kühndel M-60

Drei Stockerlplätze für Bogener Werfer bei letzter Meisterschaft der Senioren in Wiesau!

Bei guten Wetterverhältnissen und optimaler Wettkampforganisation konnten am letzten Wochenende unsere Athleten bei der Senioren-Meisterschaft im Wurf-5-Kampf 3 Stockerlplätze belegen.

Mit 3 weiteren Siegerplätzen holten unsere Sportkameraden aus Dingolfing (Walter und Wolfgang Kühndel und Viktor Hansen) damit insgesant 6 Medaillen nach Niederbayern!

Alex Zängl beim 5-Kampf in Neuhofen 2012Bild: Alexander Zängl beim Gewichtwurf

Bogener Alexander Zängl deutscher Vizemeister bei den Wurfmehrkampfmeisterschaften in Zella-Mehlis

Bei den deutschen Senioren-Meisterschaften im Wurfmehrkampf am vergangenen Wochenende, konnte unser Athlet seine Wurf-Qualitäten erfolgreich unter Beweis stellen.


Siegerehrung Viktor HansenBei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Senioren im Rasenkraftsport (01.09.2012 in Leichlingen/Leverkusen trafen sich über 150 der besten Athleten in allen 5 Altersklassen von 35 - 75 Jahren für Männer und Frauen.

Bei gutem Wetter, und bester Organisation - wurden auf hervorragenden Doppel-Wurfanlagen die 3 Wettkämpfe : Steinstoß, Gewichtswurf und Hammerwurf ausgetragen.

Bei der besten Gruppe: Männer ab 50 Jahre über 87kg konnte Viktor Hansen unter den stärksten 14 Teilnehmern den 2. Platz mit 2410 Punkten erreichen und wurde auf Anhieb Deutscher Vizemeister 2012.

Seine Leistungen: Steinstoß: 9,44m, Gewichtwurf: 20,88m und Hammerwurf: 50,53m.

Heiner RuppBild: Heiner Rupp beim Kugelstoßen

21 aktive Teilnehmer fanden sich wieder in Bogen ein, um sich vor den Euro-Meisterschaften in Zittau noch einmal zu prüfen. Eine verschworene "Werferfamilie" aus nah und fern konnte dank guter Organisation der Kampfrichter diesen 5-Kampf in 3 Stunden durchziehen.

Ein anschließendes Grillfest für "ALLE" (Teilnehmer und Kampfrichter) mit Fisch und Getränken, Kaffee und Kuchen rundete diesen heißen-schwülen und regnerischen Wettkampftag ab!

Zängl beim Kugelstoß in Erfurt 2012In Erfurt wurden die Deutschen Meisterschaften der Senioren vom 13.07. - 15.07.2012 ausgetragen.

Unser Übungsleiter der Senioren im Rasenkraftsport Alexander Zängl zeigt auch noch mit 70 Jahren was Fleiß und Freude am Sport bewegen kann!

Mit einer Bestweite von 13,03m im Kugelstoßen wurde er Deutscher Meister in dieser Disziplin!

Nur 10 cm fehlten Alexander Zängl im Diskuswerfen zum Dritten Platz, so fuhr er mit der "Blechmedaille" und dem undankbaren 4.Platz nach Hause. Der Trost war, er warf mit 38,92m eine persönliche Jahresbestleistung und fühlt sich für die letzten 2 Meisterschaften in Zela-Mehlis (Wurfmehrkampf) und bei der Bayer. 5-Kampfmeisterschaft in Wiesau gut gerüstet.

Die Erfolgreichen des TSV Bogen
Bild von li.: Reinhard Wöhl, Vorstand Robert Hafner, Alexander Zängl, Heiner Rupp und Robert Zwickl

Auf die Senioren des TSV Bogen ist Verlass, vier mal Gold und einmal Silber das hat was!

Zum vierten Mal nach 1986, 1994 und 2008 wurden in Bogen diese Meisterschaften für Senioren und Seniorinnen ausgetragen. 307 Männer und 110 Frauen aus 153 Vereinen nahmen daran teil. Neben den Meisterschaftswimpeln für die Sieger, wurden zum ersten Mal Medaillen für die 3 Erstplazierten vergeben.

Dem Traumwetter folgten hervorragende Leistungen!


5-Kampf Neuhofen 2012Unsere Senioren fuhren gemeinsam nach Neuhofen an der Krems, um sich beim ersten Werfer-Fünfkampf für die Saison zu prüfen! Stehen doch noch sehr interessante Meisterschaften bevor!

Vor allem sehr viele Bayerische Athleten waren am Start, denn die 5-Kämpfer sind eine verschworene Gemeinschaft! Es ist bei dieser Gelegenheit, nochmals ein großes DANKE-SCHÖN an die Veranstalter und den Wettergott auszusprechen, denn alles klappte hervorragend. Zügig und mit dem Charme unserer Nachbarn wurde diese Veranstaltung durchgezogen!

Bayer. Sen.-Meisterschaften im Rasenkraftsport4mal auf dem Treppchen standen unsere 4 Werfer bei den Bayer. Sen.-Meisterschaften im Rasenkraftsport

Für die „Oldies“ des TSV Bogen waren die Bayer. Sen.-Rasenkraftsport-Meisterschaften in Augsburg ein voller Erfolg! Trotz widrigem Wetter wurden hervorragende Weiten erzielt, so dass sich das gemeinsame Training in der Halle und im Wurfkreis bezahlt machte!