Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Willkommen auf der Seite der Rasenkraftsportgruppe!

bayerische2016 18Der Rasenkraftsport besteht aus den drei Disziplinen: Hammerwerfen, Gewichtwerfen und Steinstoßen, sowie dem daraus zusammengesetzten Dreikampf.

Wurf 2Je nach Altersgruppe sind die Geräte unterschiedlich schwer. Die einzelnen Altersgruppen sind in Gewichtsklassen eingeteilt, um auch “leichteren” Leuten die Möglichkeit zu bieten, Rekorde und Meisterschaft zu erringen.

Im Jahr 2005 ist für die Bundesligawertung der Männer eine Relativwertung eingeführt worden. Im Gegensatz zu der üblichen Dreikampfwertung wird dabei die erzielte Dreikampfleistung eines Athleten noch durch sein vor dem Wettkampf festgestelltes Körpergewicht dividiert. Seit 2007 ist beim TSV-Bogen der Rasenkraftsport wieder bei den Senioren in der Erfolgsspur!

Rasenkraftsport ist eine sportliche Ergänzung zu den anderen Wurfdisziplinen. Jedes Jahr werden insgesamt 6 offizielle Wettkämpfe im bayerischen Raum für Senioren durchgeführt. Durch die Mitgliedschaft kann man auch automatisch in dieser Disziplin regional und national an den Start gehen. Sie sind interessiert - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Bayerische Seniorenmeisterschaft 2010Herrliches Wetter an beiden Wettkampftagen begleitete am 05./06.06.2010 die bayerischen Meisterschaften der Senioren in Passau!
Besonders unsere Athleten vom TSV Bogen nahmen diese Meisterschaften zum Anlass, ihre Leistungen in ihren Disziplinen weiter zu steigern. Denn es sind die notwendigen Voraussetzungen für die Teilnahme am "Event" Seniorenmeisterschaft in der Königsklasse der Wurfmehrkämpfer im August in Bogen!

Bayerische Seniorenmeisterschaft 2010Herausragender Athlet war diesmal Robert Zwickl, der seine persönliche Bestleistung im Hammerwurf auf sage und schreibe 38,89m steigerte und damit den 3.Rang erreichte! Es ist zu erwähnen, daß hier Robert Zwickl eine Serie über 38,0m warf, dabei die angestrebte 40,0m Marke nur knapp verfehlte!

In aufsteigender Form  befindet sich auch Alexander Zängl bei den M-65, geht es doch schon auf die 70iger zu! Mit 11,83m im Kugelstoßen und 34,85m im Speerwerfen verteidigte er jeweils den 1.Platz, im Diskus mußte er sich mit 37,09m als Vizemeister begnügen!

Reinhard Wöhl bei den M-60igern erreichte 2 mal den guten 4.Platz im Hochsprung mit 1,31m und im Kugelstoßen mit 11,57m!

Heiner Rupp in der Klass M-70 konnte seine letzten guten Leistungen im Hammerwurf halten und wurde mit 31,64m unter einem starkem Teilnehmerfeld Fünfter! Nur im Diskuswurf blieb Heiner Rupp hinter seinen Erwartungen und erreichte mit 26,65m den 6.Rang.

Mit 4 Stockerlplätzen verteidigte das Team der Werfer von Bogen seine Vorjahresstellung, wir gratulieren!