Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Willkommen auf der Seite der Rasenkraftsportgruppe!

bayerische2016 18Der Rasenkraftsport besteht aus den drei Disziplinen: Hammerwerfen, Gewichtwerfen und Steinstoßen, sowie dem daraus zusammengesetzten Dreikampf.

Wurf 2Je nach Altersgruppe sind die Geräte unterschiedlich schwer. Die einzelnen Altersgruppen sind in Gewichtsklassen eingeteilt, um auch “leichteren” Leuten die Möglichkeit zu bieten, Rekorde und Meisterschaft zu erringen.

Im Jahr 2005 ist für die Bundesligawertung der Männer eine Relativwertung eingeführt worden. Im Gegensatz zu der üblichen Dreikampfwertung wird dabei die erzielte Dreikampfleistung eines Athleten noch durch sein vor dem Wettkampf festgestelltes Körpergewicht dividiert. Seit 2007 ist beim TSV-Bogen der Rasenkraftsport wieder bei den Senioren in der Erfolgsspur!

Rasenkraftsport ist eine sportliche Ergänzung zu den anderen Wurfdisziplinen. Jedes Jahr werden insgesamt 6 offizielle Wettkämpfe im bayerischen Raum für Senioren durchgeführt. Durch die Mitgliedschaft kann man auch automatisch in dieser Disziplin regional und national an den Start gehen. Sie sind interessiert - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Werfermeeting 2010 in Bogen15 Sportler/innen fanden den Weg nach Bogen, um die neue Wurfanlage in der Bogenau zu testen!

Es war ein voller Erfolg für unseren Verein und auch für die angetretenen Aktiven in den einzelnen Wurfdisziplinen.

Durch die uneigennützige Soforthilfe vom TuS Alztal-Garching konnte auch das Gewichtwerfen in das Programm aufgenommen werden - ein herzliches Danke an Hubert Manfred!

Werfermeeting 2010 in BogenVon der weibl.Jugend B (Anna Schmid aus Dingolfing) bis M-70 (Heiner Rupp TSV Bogen) waren insgesamt 15 Athleten am Start!

In der Klasse Männer-Aktive erreichte Thomas Emberger vom TSV Plattling die besten Weiten im Kugelstoß und Diskuswurf (12,49m, 38,68m).

Werfermeeting 2010 in BogenDer stärkste Werfer kam vom TV Dingolfing! Viktor Hansen war in der Klasse M-50 in allen Disziplinen am Start und wurde Gesamtsieger! Seine Weiten: Kugel 12,61m, Diskus 37,31m, Hammer 47,94m und Gewichtwurf 16,59. Er ist ein Top-Anwärter bei den Deutschen Wurfmehrkampfmeisterschaften im August in Bogen!

Aber auch unsere Athleten haben zugeschlagen, so kam Robert Zwickl im Hammerwurf wieder zur alten Stärke mit einer Weite von 37,74m, auch im Gewichtwurf sind 13,31m eine starke Steigerung!

Heiner Rupp in der Klasse M-70, konnte im Gewichtwurf sehr starke 14,13m werfen, im Hammerwurf wurden starke 32,70m gemessen.

Reinhard Wöhl in der Klasse M-60 erreichte im Kugelstoßen - seine Paradedisziplin - 12,44m! Auch im Diskus sind 36,40m eine steigende Tendenz!

Werfermeeting 2010 in BogenLast not least konnte Hans-Joachim Eichler vom SV-Zuchering in der Klasse M-70 alle Disziplinen erfolgreich abschließen und wurde Gesamtsieger (Kugel 11,71m, Diskus 37,22m Hammer 36,71, Gewicht 15,60m)

Das gute Wetter, eine gute Brotzeit und ein optimaler Wettkampf hinterließ bei allen Teilnehmern eine unvergesslichen Eindruck.