Aktuelle Mitteilung!


Ab 8. Juni 2020 gelten Lockerungen für den Sport.

Auch wir wollen wieder schrittweise mit unseren Trainings- und Übungsstunden beginnen - beachten Sie bitte hierzu unsere Hinweise auch in der Presse.

Hier finden Sie die wichtigsten Regeln für Indoor- und Outdoorsport!

Leichtathletik - laufen, werfen, springen - und noch viel, viel mehr!

Leichtathletik 1Leichtathletik 2Unser Ziel ist es Leichtathletiktraining auf Breiten- und Wettkampfebene anzubieten. Vor allem jüngere Schüler und Jugendliche wollen wir auf spielerische und vielseitige Art und Weise heranführen. Koordinationsübungen, Spiele und Laufübungen sind dabei auch Bestandteile des Trainings.

Einer der erklärten Schwerpunkte von uns ist die Kinder- und Jugendarbeit.

Besuchen Sie unverbindlich unser Training.

6 Bogener LäuferInnen beim Deggendorfer Frühjahrslauf erfolgreich

5 Podestplätze für die jungen TSV-LäuferInnen

Deggendorfer Fruehjahrslauf 2019Bild (Lukas Eickmayer): Die erfolgreichen Teilnehmer.

Für den TSV 1883 Bogen Turnen/ Leichtathletik gingen sechs LäuferInnen über die sieben Kilometer an den Start.

In der Altersklasse WJ U18 absolvierten Corinna Helmbrecht und Julia Schober erstmals diese Distanz.
Corinna Helmbrecht konnte ihre guten Trainingszeiten bestätigen und erreichte einen hervorragenden 2. Platz (33:52 Minuten). Für Julia Schober, die sich noch im Aufbautraining befindet, reichte es zu einem 5. Platz (41:06 Minuten).

Hannah Eickmeyer holte sich den Sieg in der W HK mit einer Zeit von 31:07 Minuten. Über ihren 2. Platz – knapp hinter ihrer Vereinskollegin - konnte sich Andrea Hafner, die sich mitten in der Examensvorbereitung befindet, mit einer Zeit von 31:44 Minuten freuen.

Bei den Männern (M HK) gingen Jonas Gilch und Lukas Eickmeyer an den Start. Jonas Gilch musste sich nur Luca Bauer (TSV Schönberg) geschlagen geben, und erreichte mit einer Zeit von 24:00 Minuten einen überragenden zweiten Platz. Lukas Eickmeyer, der sich auf die Mittelstrecke konzentriert, konnte mit dem 3. Platz (24:23 Minuten) über die 7-Kilometer-Distanz zufrieden sein.