Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Leichtathletik - laufen, werfen, springen - und noch viel, viel mehr!

Leichtathletik 1Leichtathletik 2Unser Ziel ist es Leichtathletiktraining auf Breiten- und Wettkampfebene anzubieten. Vor allem jüngere Schüler und Jugendliche wollen wir auf spielerische und vielseitige Art und Weise heranführen. Koordinationsübungen, Spiele und Laufübungen sind dabei auch Bestandteile des Trainings.

Einer der erklärten Schwerpunkte von uns ist die Kinder- und Jugendarbeit.

Besuchen Sie unverbindlich unser Training.

Starke Leistungen bei den Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften in Deggendorf

Melanie Sautner und Tim Bucher holen sich Kreismeistertitel

Kreis-Mehrkampf 2016Am vergangenen Wochenende fanden die Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften in Deggendorf statt. Vom TSV Bogen Turnen - Leichtathletik gingen hier bei großer Hitze neun Athleten an den Start. Zwischen den Disziplinen mussten sich die schwitzenden Teilnehmer immer wieder ein Plätzchen im Schatten suchen.

Bei den Kleinsten, den Mädchen W07, gingen vom TSV Bogen Patricia Schreiber, Theresa Schreiber, Leonie Rieger und Melanie Sautner an den Start. Sie hatten die Disziplinen Weitsprung, Ballwurf und 50m Lauf zu absolvieren. Patricia schaffte hier 2,06m im Weitsprung, 5m im Ballwurf und 12,79s über 50m und kam mit insgesamt 227 Punkten auf den siebten Platz. Ihre Schwester Theresa erzielte 1,78m im Weitsprung, 7,50m im Ballwurf und lief die 50m in 11,22s. Das ergab zusammen 318 Punkte und den sechsten Platz. Leonie erreichte mit 2,35m im Weitsprung, 10,50m im Ballwurf und 11,56s über 50m insgesamt 452 Punkte und konnte sich damit einen sehr guten vierten Platz sichern. Melanie startete im Weitsprung mit einer Weite von 2,31m. Den Ball warf sie mit 12m weiter als ihre Konkurrentinnen und auch im 50m Lauf hatte sie mit 9,95s die Nase vorn. Melanie erzielte somit insgesamt 576 Punkte und konnte sich damit den Sieg und somit die Goldmedaille und ihren ersten Kreismeistertitel holen.

Sarah Brunnmeier startete bei den Mädchen W09 in den gleichen Disziplinen. Sarah kam im Weitsprung auf 2,38m, im Ballwurf auf 13,50m und den 50m Lauf schaffte sie in 10,10s. Insgesamt ergab das 600 Punkte und den zehnten Platz.

Bei den Mädchen W10 nahmen Lucy Grill und Lena Fuidl am Wettkampf teil. Lucy erzielte 3,41m im Weitsprung, 21m im Ballwurf und 8,46s im 50m Lauf. Lucy kam damit auf 996 Punkte und somit auf Platz fünf. Lena schaffte im Weitsprung 3,55m, 21m im Ballwurf und lief die 50m in 8,45s. Lena erreichte somit insgesamt 1015 Punkte und konnte sich damit den dritten Platz und die Bronze-Medaille sichern.

Sophie Hinz ging bei den Mädchen W11 an den Start. Sophie erzielte hier im Weitsprung eine Weite von 3,72m, im Ballwurf 23,00m und im 50m Lauf 8,53s. Insgesamt kam sie somit auf 1053 Punkte und Platz sechs.

Bei den Schülern M11 startete Tim Bucher für den TSV Bogen. Tim schaffte im Weitsprung mit 3,96m den weitesten Sprung in seiner Altersklasse und im Ballwurf kam er auf eine Weite von 32,50m. Auch über 50m konnte er mit einer Zeit von 8,27s seine Konkurrenten alle hinter sich lassen. Insgesamt erzielte Tim damit 972 Punkte und konnte sich damit den Sieg sichern und somit den zweiten Kreismeistertitel für den TSV Bogen an diesem Tag holen.