Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Leichtathletik - laufen, werfen, springen - und noch viel, viel mehr!

Leichtathletik 1Leichtathletik 2Unser Ziel ist es Leichtathletiktraining auf Breiten- und Wettkampfebene anzubieten. Vor allem jüngere Schüler und Jugendliche wollen wir auf spielerische und vielseitige Art und Weise heranführen. Koordinationsübungen, Spiele und Laufübungen sind dabei auch Bestandteile des Trainings.

Einer der erklärten Schwerpunkte von uns ist die Kinder- und Jugendarbeit.

Besuchen Sie unverbindlich unser Training.

Starke Leistungen bei den Kreismeisterschaften in Straubing

Neun erste Plätze gehen an die Bogener Leichtathleten

Kreismeisterschaft 2015Am 04. Juli fanden die Kreismeisterschaften am Sportplatz des FTSV Straubing statt. Vom TSV Bogen gingen hier bei extremer Hitze sieben Athleten an den Start.

Bei den Schülern M10 startete Tim Bucher über 50m, im Weitsprung und im Schlagballwurf. Im 50m Lauf schaffte Tim mit 8,52s den zweiten Platz und im Weitsprung kam er mit 3,37m auf den dritten Platz. Im Ballwurf konnte sich Tim mit einer hervorragenden Weite von 32,00m sogar den ersten Platz und damit den Kreismeistertitel sichern!

In der gleichen Altersklasse bei den Mädchen ging Sophie Hinz in denselben Disziplinen an den Start. Sophie schaffte die 50m in 8,60s und erzielte im Weitsprung eine Weite von 3,31m. Sie kam damit in beiden Disziplinen auf einen guten vierten Platz. Im Ballwurf konnte Sophie mit 23,50m sogar den zweiten Platz belegen.

Bei den Schülerinnen W11 ging Juliana Kovalenko ebenfalls über 50m, im Weitsprung und Ballwurf in den Wettkampf. Auch Juliana zeigte in diesen Disziplinen gute Leistungen. Sie kam im 50m Lauf mit 8,16s auf den fünften Platz - ebenso wie im Weitsprung, hier mit einer Weite von 3,56m. Im Ballwurf schaffte Juliana 20,50m und belegte damit den sechsten Platz.

Kilian Richter startete bei den Schülern M14 über 100m, 800m und im Weitsprung. Trotz der extrem heißen Temperaturen war Kilian an diesem Tag in Top Form. Im 100m Lauf hatten die Konkurrenten keine Chance. Kilian kam mit einer Zeit von 12,56s auf den ersten Platz. Auch über 800m konnte er alle hinter sich lassen und holte sich mit einer hervorragenden Zeit von 2:10 min auch hier den ersten Platz. Im Weitsprung ging es ebenso weiter. Kilian siegte hier mit einer Weite von 5,42m - Kilian holte sich also in allen drei Disziplinen den Kreismeistertitel! Außerdem stellte er mit diesen Leistungen neue persönliche Bestleistungen auf und erreichte damit auch sein Ziel: die Qualifikation für die Bayerischen Meisterschaften.

Tobias Richter ging bei der männlichen Jugend B über 400m an den Start. Auch er konnte sich hier mit einer hervorragenden Zeit von 52,88s den ersten Platz sichern.

Bei der männlichen Jugend A startete Lukas Eickmeyer über die gleiche Distanz und konnte hier mit einer Zeit von 53,12 s gleich einen weiteren Sieg für den TSV Bogen verbuchen!

Hannah Eickmeyer ging bei der weiblichen Jugend A über 100m, 400m und im Speerwurf an den Start. Sie schaffte die 100m in 14,89s, die 400m in 70,80s und im Speerwurf erzielte Hannah eine sehr gute Weite von 31,72m. Mit diesen Leistungen belegte Hannah in allen drei Disziplinen den ersten Platz!