Aufgrund der aktuellen Regelungen müssen wir unseren Trainings- und Übungsbetrieb vorübergehend einstellen!

Bitte beachten Sie bei Trainings- und Übungsstunden unser Hygienekonzept!

Die wichtigsten Regeln für Indoor- und Outdoorsport bereitgestellt durch den BLSV!

Unsere Kinderturngruppen

Kinderturnen 1Kinderturnen 2Gesundheitsorientiertes Bewegungsprogramm für Eltern-Kind und Kinderturnen.

Der TSV Bogen bietet für Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren mit ihren Eltern oder Großeltern die Eltern-Kind-Turnstunde an. Wir turnen, toben und entspannen mit und ohne Musik. Bewegungsspiele, Kindertänze und Turnen an Großgeräten kommen dabei nicht zu kurz, machen viel Spaß und lassen die Herzen der Kleinen und der Erwachsenen höher schlagen.

Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren und die 7- bis 12-Jährigen können an unserem lustigen, vielseitigen und spannenden Bewegungsprogramm teilnehmen, bei dem der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Die Kinder werden von gut ausgebildeten Übungsleiter/-innen betreut.

Zu frühe Spezialisierung hemmt Potenziale.

KinderturnenImmer mehr Kinder werden zu früh in bestimmte Sportarten gedrängt.

Dabei wäre eine allgemeine Bewegungsförderung bis 7 Jahre wichtig.

Kinderturnen ist stets kindgerecht, spielerisch und am individuellen Entwicklungsstand der Kinder orientiert. In den Kinderturnstunden wird die Grundlage für alle Sportarten gelegt.

Kinderturnen vermittelt variantenreiche Bewegungsabläufe auf eine spielerische Art und Weise und bildet hierdurch die Voraussetzungen für jede sportliche Betätigung und fördert die Freude an der Bewegung.

Ballrollen, Fangen, Werfen gehören ebenso in eine Kleinkinderturnstunde wie Balancieren, Klettern, Schwingen, Hüpfen, Springen, Tanzen und Singen.

Kinderturnen trägt zur  Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei, weil sich die Kleinen in der Gruppe mit anderen auseinandersetzen müssen, Kompromisse eingehen und gesellschaftliche Normen beachten sollen. Dies wird im sozialen und im kognitiven Bereich geschult.

Im Gegensatz zu spezialisierten Sportarten wechseln sich im Kinderturnen verschiedene Bewegungsherausforderungen ab, so können die Kinder selbst eine Vielzahl von Erfahrungen sammeln und auf dieser Grundlage ihre spätere Sportart finden.

Die Fachleute in Ihrem Turnverein vor Ort sind die richtigen Ansprechpartner für den Einstieg.